Galerie

Seit 25 Jahren engagiert sich der Verein miteinander-füreinander e.V. als Träger des Homburger Eine-Welt-Ladens für einen gerechteren Welthandel. Seit 2014 ist Homburg auch dank dieses Engagements Fairtrade-Stadt. Auf dem Markt der Möglichkeiten des fairen Handels informierten am 9. September 2017 der Eine-Welt-Laden und seine Partner über ihre Arbeit und Ziele: